This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.

Die Reise in die USA zur Curate im Febr. 2022

 ... es war schon ein Erlebnis, nach den 2 Jahren wieder nach New York zu fahren.

Die Stadt hat sich verändert, so wie die ganze Welt aber trotzdem haben wir den Aufenthalt als entspannt, nicht überfüllt und verhältnismäßig "save" empfunden.

Die Curate International Collections ist eine sehr kleine, aber feine Einkaufsmesse für die Modebranche mitten in Manhattan. 

Es tat gut wieder viele bekannte Gesichter zu sehen und mit Einkäufern aus ganz Nordamerika  sprechen zu können. Diese waren nicht so zahlreich, wie wir es aus 2020 gewohnt waren. 

Wie überall, ist auch in den USA das Geschäft noch nicht wieder auf vollen Touren und das Einkaufsverhalten hat sich verändert. Um so schöner war es, treue Kundinnen wie z.B. Paula C. wieder zutreffen die immer noch völlig begeistert meine Kleider zu den verschiedensten Anlässen in New York trägt und auch dieses Mal schnell fündig wurde.Es war gut den Anschluß zu finden. Wir haben genügend Adressen mitgebracht die es nun zu bearbeiten gilt. Angebote schreiben - per Videotelefonie vorstellig werden - Termine vereinbaren - beraten. Mona und Katja, die wir in Flensburg auf der Winterwerft bei Robbe und Berking erst wenige Wochen zuvor kennen lernten, entschieden sich sehr schnell uns nach NY zu begleiten. Sie hatten großen Spaß daran gemeinsam mit den den New Yorker "Influenzerinnen" Werbung für uns und die Curate zu machen. Auch Männern stehen die Schalkragen übrigens durchaus, wie man am citybekannten New Yorker Model und Fotografen Nick P. hier mit dem Kragen "Montreal" erkennen kann. Nicht nur ich, sondern auch Mona war begeistert von ihm und dem Schal.Große Freude gab es auch beim Wiedersehen gleich zu Beginn der Show mit unserer Freundin Susan Sanders, die uns schon seit 2013 treu geblieben ist. Auch ihre Freundin war hocherfreut von meinen Kleidern und gab uns viele Tips und Adressen von  weiteren interessierten Boutiquen in den USA.

Die nächste Reise ist im Herbst geplant. Ort und Zeitpunkt stehen aber noch nicht fest.Viel Spaß hatte ich nicht nur mit Jean, wie auf diesem Foto.

 

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Cart

No more products available for purchase

Your cart is currently empty.